Sozialrecht – Aufbauseminar SGB II und SGB XII

Anmeldung bis zum 15.07.2021

Inhalt

Aufbauend auf dem eintägigen Einführungsseminar zum Sozialrecht sollen in diesem Seminar die Kenntnisse über die Regelungen im SGB II, SGB IX und SGB XII vertieft und die Anwendung des Wissens zur Durchsetzung sozialrechtlicher Leistungsansprüche psychisch kranker und seelisch behinderter Menschen geübt werden.

Die TeilnehmerInnen erhalten die Möglichkeit, ihre Erfahrungen mit den Sozialleistungsträgern nach der Reform des Sozialrechtes auszutauschen, ihre „Fälle“ vorzustellen und gemeinsam mit dem Dozenten und den übrigen TeilnehmerInnen Antworten und Lösungen zu erarbeiten.

Es wird erwartet, dass die TeilnehmerInnen bis spätestens 15.08.2021 konkrete Fragen bzw. anonymisierte Fälle einreichen, die in dem Seminar behandelt werden sollen.

Zielgruppe

Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Seminar ist die Teilnahme an dem Einführungsseminar bzw. gute Grundkenntnisse des neuen Sozialrechtes.

Dozent

Ralf Gorski, Rechtsanwalt und Berufsbetreuer aus Euskirchen mit über 10-jähriger Berufserfahrung auch als Verfahrenspfleger und Verfahrensbeistand im Rahmen des PsychKG NW, FamFG und BTG, Tätigkeitsschwerpunkte als Rechtsanwalt liegen im Sozialrecht und Betreuungsrecht

Teilnahmegebühren

Die Teilnahmegebühren betragen inklusive Mittagimbiss und Seminargetränke:
für Mitarbeiter*innen in Einrichtungen im Gebiet des Landschaftsverbandes Rheinland: 216,00 €
für Mitarbeiter*innen in Einrichtungen außerhalb des Gebiets des Landschaftsverbandes Rheinland: 254,00 €
Mitarbeiter*innen aus Mitgliedsorganisationen der AGpR erhalten eine Ermäßigung von 16,00 €.

Termin

22.09.2021, 10.00 – 16.00 Uhr

Veranstaltungsort

Sportschule Wedau, Friedrich-Alfred-Straße 15, 47055 Duisburg

Kontakt

AGpR
Bereich Fortbildung
Paffrather Straße 70
51465 Bergisch Gladbach
Telefon: 02202 2561299
Fax:  02202 2561260
E-Mail: fortbildungen@agpr-rheinland.de
Internet: www.agpr-rheinland.de