Teilhabeplanung mit dem BEI_NRW – Trainingsseminar März

Anmeldung bis zum 15.02.2021

Inhalt

In dem Trainingstag: “Formulierung Praktisch” geht es um die Inhalte des BEI_NRW. 

Über die Handhabung des Programms hinaus, ist die inhaltliche Gestaltung und Formulierung für die Bedarfsermittlung und Bewilligung entscheidend.

Deshalb beziehen sie die Inhalte des Trainingstages auf die Fragen: 

  • Wie arbeite ich mit der ICF – Core Set – Aktivitätsbereiche – Zuordnung – Einschätzung?
  • Verordnung von Inhalten im BEI_NRW unter Berücksichtigung der verschiedenen Ebenen.
  • Formulierungskriterien.
  • Die Hürde SMART. Wie werden Ziele SMART formuliert und passend?
  • Wie werden Maßnahmen verständlich und nachvollziehbar formuliert? Was ist Arbeitsmethode, was ist Maßnahme? 
  • Kontingentberechnung und realistische Zeitansätze.

Die Lerninhalte werden anhand eines Beispielfalls bearbeitet. 

An diesem Tag steht die inhaltliche Gestaltung im Vordergrund. Bei technischem Gelingen wird eine Synthese zwischen Inhalt und Programm hergestellt. 

Zielgruppe

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus gemeindepsychiatrischen Einrichtungen

Dozentin 

Maike Eyring, Dipl. Sozialpädagogin, Master Soziale Arbeit mit Schwerpunkt Gemeindepsychiatrie, nach Tätigkeit im betreuten Wohnen und Betriebsratsvorsitz, langjährige Teamleitung und folgend Fachgebietsleitung für ambulant betreutes Wohnen und drei stationäre Einrichtungen, baldig gemeinschaftliches Wohnen. 

Teilnahmegebühren

Die Teilnahmegebühren betragen inklusive Mittagsimbiss und Seminargetränke:
für Mitarbeiter*innen in Einrichtungen im Gebiet des Landschaftsverbandes Rheinland: 190,00 €
für Mitarbeiter*innen in Einrichtungen außerhalb des Gebiets des Landschaftsverbandes Rheinland: 228,00 €
Mitarbeiter*innen aus Mitgliedsorganisationen der AGpR erhalten eine Ermäßigung von 16,00 €.

Termine

30.03.2021, 10.00 – 16.30Uhr

Kontakt

Gabriele Persien
Tel.: 0203/93312484
Fax: 0203/93312486
E-Mail: Persien@agpr-rheinland.de

Ab dem 1. April ändert sich die Telefonnummer in 02202 2561299. Die Nummer in Duisburg wird abgeschaltet.

Postanschrift
AGpR
Paffrather Straße 70
51465 Bergisch Gladbach