Gegenübertragung als Potential

Gegenübertragung als Potential

Das Seminar kann im Rahmen der Vertiefungsmodule als Pflichtseminar gebucht werden, ist aber auch für Interessierte außerhalb der GpZA offen.

Start:
Anmeldeschluss:

Informationen zu Zeit und Dauer

25.04.2023, 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Gebühreninformationen

Achtung: Pro Seminartag fallen bei Präsenzseminaren 30€ Verpflegungspauschale inkl. MwSt an! Die Verpflegung wird ihrem Kauf automatisch hinzugefügt. Somit ergeben sich die folgenden Gebühren.

Die Teilnahmegebühren betragen: 254,00€
Mitarbeiter*innen aus Mitgliederorganisationen der AGpR erhalten eine Ermäßigung von 16,00€

18 freie Plätze

208,00 224,00 

Beschreibung

Die Teilnehmenden lernen auf Basis eigener reflektierter Erfahrungen, dass in jedem zwischenmenschlichen Kontakt Übertragung und Gegenübertragung stattfindet. Das gehört unvermeidlich zur Tätigkeit und birgt große Chancen für die sich einander begegnenden korrigierende Erfahrungen zu machen. Das kann zu einer besseren Regelung von Nähe und Distanz und zu mehr Bewusstsein über die eigenen blinden Flecken führen.

Es fließen Erkenntnisse zur Kommunikation nach Piaget ein.

Neben der Vermittlung theoretischer Grundlagen, werden in dem Seminar Praxisbeispiele behandelt. In Fallvorstellungen und Rollenspielen nehmen die Teilnehmenden unterschiedliche Perspektiven ein.

Es wird mit dem Reflecting-Team gearbeitet.

Bei Absagen, die später als 6 Wochen vor Veranstaltungsbeginn bei uns ein- gehen, werden 50% des Teilnahmebetrags fällig.
Bei Absagen, die später als 3 Wochen vor Veranstaltungsbeginn erfolgen, müssen wir den vollen Teilnahmebetrag erheben.
Die Abmeldung bedarf der Schriftform.

Wir behalten uns vor, aus wichtigen Gründen die Termine oder Räumlichkeiten zu verlegen.
Sollte das Seminar nicht stattfinden können, erhalten Sie die Teilnahmegebühren zurück. Weitergehende Ansprüche bestehen nicht.

Ort

Sportschule Wedau

Sportschule Wedau

Friedrich-Alfred-Allee 15

47055 Duisburg

Dozent*in

Thomas Schreiber

Dipl. Sozialarbeiter, Referent und Fachberater in der Psychiatrie, Körperpsychotherapeut, Heilpraktiker (Psychotherapie)